1 ethan sykes 201047
Ethan Sykes/Unsplash

Die sieben Gesetze zum Erfolg (Erster Teil)

08.02.2018  •  Aus diePosaune.de
 

Ist ihnen jemals in den Sinn gekommen, dass es einen Grund dafür geben könnte, warum so viele Menschen aus ihrem Leben einen Misserfolg machen? Nicht nur Männer und Karrierefrauen, sondern auch Ehefrauen und Mütter!

Sind Sie einer derjenigen, der mit dem Problem kämpfen muss, wie man „mit dem Einkommen auskommen“ kann? Fast jedem geht es so. Dieses Problem muss nicht unbedingt Misserfolg bedeuten, führt jedoch häufig dazu.

Es ist eine Tatsache, dass die meisten Menschen als Versager enden. Aber keiner muss versagen!

Schauen Sie sich die Tatsachen in der Welt an!

IST DIES ERFOLG?

Alle zwei Minuten versucht jemand in den USA Selbstmord zu verüben. Jeden Tag gelingt es nahezu 85 Personen. Aber ist das Erfolg? Die Weltgesundheitsorganisation schätzt, dass täglich in der ganzen Welt etwa eintausend Menschen Selbstmord begehen!

Selbstmorde überwiegen jetzt die Zahl der Mordfälle. Verschiedene Organisationen zur Selbstmordverhütung sind jetzt Realität geworden. Aber die Ursache ist das Versagen des Einzelnen!

Natürlich greift nur eine Minderheit zu diesem Extrem. Die überwiegende Mehrheit jedoch beendet ihr Leben als Versager.

Ein großer Teil der Welt lebt gegenwärtig in „Wohlstand“. Obwohl die deutsche Wirtschaft sich auf einem soliden Wachstumspfad befindet, gehen jährlich zahlreiche Betriebe in Konkurs. Diese erschreckende Tendenz zunehmenden Versagens verbreitet sich auf der ganzen Welt. Ungezählte Millionen erlauben diesem schleichenden Krebsgeschwür des Versagens täglich, sie an ein Leben in unglücklichen Verhältnissen zu ketten, von dem nur der Tod Erlösung verspricht.

Aber warum?

Warum sind nur die wenigsten Menschen wirklich erfolgreich? Ist es nichts als Zufall? Geschieht es nur so? Kann es Glückssache sein? Oder gibt es bestimmte Gründe dafür?

Woran liegt es, dass fast alle Leute – von wenigen Ausnahmen abgesehen – im Alter von 60 oder 65 Jahren von anderen abhängig sind? Warum muss es so etwas wie Altersrenten und Wohlfahrt geben und warum Hilfswerke, um Leute, die weder Krüppel noch Körperbehinderte sind, zu unterstützen? Warum müssen Kinder so oft für ihre betagten Eltern sorgen, wo es doch umgekehrt sein sollte?

Ich werde Ihnen sagen warum!

Es gibt ganz bestimmte Ursachen dafür! Sieben fundamentale Gesetze bedingen den Erfolg! Es ist höchste Zeit, diese kennenzulernen und der unglücklichen und unnötigen Tragödie ein Ende zu bereiten!

ICH FINDE DIE ANTWORT

Als junger Mann von 23 Jahren gehörte ich dem Verlagsstab einer amerikanischen Zeitschrift an. Ich wurde auf Reisen gesandt, die sich jedes Mal über zehn bis fünfzehn Staaten der USA erstreckten. Meine Aufgabe bestand darin, die wirtschaftlichen Verhältnisse zu untersuchen und über brauchbare Ideen und Tatsachen zu berichten. Ich interviewte Geschäftsleute und Sachbearbeiter von Industrie- und Handelskammern. Mit Unternehmern des Handels und der Industrie diskutierte
ich über deren Probleme. Ich war auf der Suche nach Ideen und Methoden, die erfolgreich auf den Gebieten der Verkaufsförderung, Werbung, Kostenherabsetzung, Umsatzsteigerung und Gewinnerhöhung angewandt worden waren.

Einer der Aufträge, mit denen mich die Herausgeber betrauten, war, den Grund für den Erfolg der Wenigen und das Versagen der Vielen zu erforschen. Nach Berichten von Dun und Bradstreet, einer Handelsauskunftei in Amerika, den Herausgebern von Wirtschaftsstatistiken, befanden sich damals etwa 95 Prozent der Kleingewerbetreibenden auf dem Wege zum Bankrott.

Natürlich war unser Interesse zur damaligen Zeit ausschließlich den Erfolgen und Fehlschlägen von Männern gewidmet. Aber diese gleichen Gesetze beziehen sich auch auf das Leben der Frauen.

Ich befragte Hunderte von Geschäftsleuten um ihre Meinung. Die meisten waren der Ansicht, dass Erfolg nur auf größeres Talent, Misserfolg dagegen auf geringeres Talent zurückzuführen sei. Nach dieser Auffassung wäre die große Mehrheit bereits vom Tage ihrer Geburt an, ohne jede Chance, zu Versagern verurteilt. Falls einem Menschen das erforderliche Talent fehlte, wäre sein Schicksal des Versagens von vornherein besiegelt, und scheinbar gäbe es nichts, was er dagegen tun könnte. Mit dieser Idee war ich nicht zufrieden, und später konnte ich auch nachweisen, dass sie falsch ist.

Der Geschäftsführer des riesigen Hudson-Warenhauses in Detroit dachte, Misserfolg sei allgemein auf Mangel an Kapital zurückzuführen. Eine Minderheit der interviewten Personen stimmte mit ihm überein. Aber diese Überlegung machte das mangelnde Geld und nicht den Menschen für Erfolg oder Misserfolg verantwortlich.

Tatsächlich zeigte eine Untersuchung, dass dies nur begünstigende Begleitumstände zum Erfolg waren, aber auch wei- ter nichts. Ein allgemein vorherrschender Umstand, so fand ich heraus, war der „eines Menschen am falschen Platz“. Die Mehrzahl der Erfolglosen hatte falsche Berufe! Die meisten von ihnen hätten auf einem Gebiet, für das sie besser geeignet waren, Erfolg haben können, wenn ihnen diese sieben Gesetze bekannt gewesen wären.

Dieses Forschen nach den Ursachen für Erfolg und Versagen fesselte mich und war auch nicht mit der Beendigung dieser Reisen vorüber. Beobachtung und Auswertung dieses Problems wurden durch die Jahre hindurch fortgesetzt.

Und ich weiß jetzt, dass kein Mensch jemals ein Versager zu werden braucht!

Keiner ist im Voraus zum Misserfolg verurteilt. Erfolg ist keine Sache des Zufalls! Erfolg ist von sieben bestimmten Gesetzen abhängig. Wenn Sie diese kennen und anwenden, wird Ihnen am Ende ein glänzendes Resultat sicher sein.

Jeder Einzelne ist zu einem ganz bestimmten Zweck auf diese Welt gekommen! Jeder Mensch soll erfolgreich sein. Jeder sollte die Genugtuung des Erfolgs genießen – Frieden und Glück finden – ein interessantes, sicheres und wohlhabendes Leben führen! Und damit alle – wenn sie gewillt sind – solche erfüllten und reichhaltigen Belohnungen ernten mögen, erließ der Schöpfer wirkliche, bestimmte Gesetze , um dieses begehrte Resultat zu erzeugen.

Tragisch ist nur, dass der Mensch über Jahrhunderte und Jahrtausende hinweg diesen Gesetzen – diesen Ursachen des von ihm so sehr ersehnten Erfolges – den Rücken zugekehrt hat. Schon vor langer Zeit hat die Welt diese Gesetze missachtet und vergessen. Heutzutage ist sich kaum noch jemand ihrer Existenz bewusst. Die meisten Menschen haben auch nicht ein einziges dieser sieben fundamentalen Gesetze befolgt.

Ich frage Sie in aller Offenheit: Ist das nicht ein schockierender Zustand? In der Tat ist es die große Tragödie der Menschheitsgeschichte!

NICHT ZU KAUFEN!

Wenn irgendein anerkannter Spezialist einen patentierten Plan zu verkaufen hätte, der allen, die ihn befolgten, Vorwärtskommen und Erfolg garantierte, dann würden die Leute vermutlich zu Tausenden zusammenströmen, um sich den Plan zu kaufen.

Ein Mann hatte einen solchen Plan. Es handelte sich dabei um eine Art „psychologischer Pseudoreligion“. Dieser Plan versprach allen, die ihn befolgen würden, Wohlstand und Reichtum – und zwar ohne besondere Anstrengungen. Der Urheber behauptete in seiner Werbung, dass ihn der Plan reich gemacht habe. Stolz redete er von seinem eleganten Haus und seinem geräumigen Musiksaal, um den Käufern seines Planes anzudeuten, dass sie denselben Erfolg haben würden. Allerdings vergaß er zu erwähnen, dass es die naiven, gutgläubigen Tölpel waren – die Käufer seines Planes – durch die er reich geworden war.

Dieser Mann stieß zufällig auf eine zugkräftige Schlagzeile, die er für Inserate in Illustrierten und Zeitungen verwendete. Sie vervielfachte die Zahl der an ihn gerichteten Zuschriften. Er benutzte diese Schlagzeile jahrelang, bis sie eines Tages veraltet war und nicht mehr zog. Der „Erfolg“ dieses Betrügers war weder echt noch von Dauer. Er selbst war ein Riesenversager.

Der einzige Weg zu echtem Erfolg ist kein Rezept, das man wie Handelsware kaufen kann.

Sie können ihn nicht für Geld erwerben. Er kommt kostenlos zu Ihnen – unentgeltlich – ohne Preis! Es gibt allerdings einen Preis – Ihre persönliche Anwendung dieser bestimmten Gesetze! Es wird nicht dafür garantiert, dass dies der Weg „ohne besondere Anstrengung“ sein wird. Doch ist er garantiert der einzige Weg zu wahrem Erfolg! 

Wird fortgesetzt...

Sev Ad De Copy