Ihr kostenloser Newsletter

Von jedem Wort leben

Jesus Christus Selbst sagte, dass der Mensch von jedem Wort leben soll, das aus dem Mund Gottes kommt. Er sagte auch, dass Gottes Wort Wahrheit ist! Aber was sind diese Worte? Wer versteht diese Worte? Und wie kann jemand von jedem Wort Gottes leben, wenn er nicht zuerst weiß, was diese Worte sind? In jeder Sendung untersucht der Moderator Emmanuel Michels die biblischen Lehren und Anweisungen für ein christliches Leben, um den Hörern zu verstehen zu helfen, wie sie besser von jedem Wort leben können.


Veröffentlicht am 16. Juli 2024 • 10 Minuten

Was ist Harmagedon?

Die Welt wird nicht, wie viele Menschen glauben, in Harmagedon zerstört werden. Harmagedon ist zum Synonym für die Zerstörung der Welt geworden. Aber was genau ist Harmagedon? Die Antwort mag Sie überraschen!

Um zu erfahren was Harmagedon ist, hören Sie unseren Podcast „Was ist Harmagedon?“.


Veröffentlicht am 10. Juli 2024 • 15 Minuten

Warum lässt Gott Leid zu?

Die Welt ist gefüllt Krieg, Unruhen, Krankheiten, Naturkatsrophen. Warum gibt es all diese Probleme in der Welt? Würde ein liebender Gott dies zulassen?

Gott hat uns nicht ohne Antworten gelassen. Er offenbart in klaren und deutlichen Worten, warum die Welt so ist, wie sie ist, und was Er heute tut.

Um zu erfahren warum es so viel Leid auf der Welt gibt, hören Sie unseren Podcast „Warum lässt Gott Leid zu?“.


Veröffentlicht am 2. Juli 2024 • 10 Minuten

Erfolgreich leben

„Ich bin gekommen, damit sie das Leben haben und es in Fülle haben.“ Dies ist das wunderbare Versprechen, das uns Jesus Christus in Johannes 10, 10 gegeben hat. Leben Sie das Leben in Fülle, für das Jesus Christus auf die Erde kam?

Die große Mehrheit der Menschen tut dies nicht. Sie leiden unter Ungerechtigkeit, Entfremdung, zerrütteten Familien, Materialismus, sexueller Perversion und geistlicher Leere.

Um zu erfahren wie Sie ein erfülltes, zielgerichtetes, erfolgreiches und glückliches Leben führen können. Hören Sie unseren Podcast „Erfolgreich leben“.


Veröffentlicht am 25. Juni 2024 • 5 Minuten

Wachet und betet

Die Jünger von Jesus Christus fragten Ihn, wann Er auf die Erde zurückkehren würde.

Christus antwortete ihnen mit Seiner Ölbergprophezeiung, die in Matthäus 24, Markus 13 und Lukas 21 aufgezeichnet ist.

In Lukas 21:36 gibt Christus uns die Anweisung: „Wachet aber allezeit und betet, dass ihr stark werdet, zu entfliehen diesem allen, was geschehen soll, und zu stehen vor dem Menschensohn.“

Um zu erfahren was es bedeutet zu wachen und zu beten hören Sie sich unseren neuen Podcast „Wachet und betet“ an.


Veröffentlicht am 18. Juni 2024 • 15 Minuten

Warum heiraten?

Es wird nicht mehr so geheiratet wie früher. Weniger Menschen heiraten. Mehr Menschen wollen gar nicht heiraten.

Die gleichgeschlechtliche „Ehe“ ist inzwischen legal und gesellschaftlich akzeptiert. Jüngere Menschen gehen sogar häufiger Beziehungen mit mehreren Partnern ein.

Viele Menschen sind über diese Trends beunruhigt, haben aber keine stichhaltigen Gründe für ihre Überzeugungen. Dies offenbart eine tiefe Verwirrung über die Ehe. Warum heiraten wir?

Mehr denn je muss die Welt den wahren Zweck hinter dieser wichtigen Institution des Familienlebens verstehen, um mehr zu erfahren hören Sie sich unseren neuen Podcast „Warum heiraten?“ an.


Veröffentlicht am 11. Juni 2024 • 7 Minuten

Was ist Pfingsten?

Pfingsten ist ein heiliges Fest, das nach der Bibel jedes Jahr am Ende des Frühlings gefeiert wird. In diesem Jahr wird es am Sonntag, den 16. Juni gefeiert.

Gott gibt Seiner Kirche Seine jährlichen Feiertage, damit wir Seinen großen Heilsplan für die ganze Menschheit richtig verstehen. Wie bei allen jährlichen Sabbaten ist die Bedeutung von Pfingsten eng mit den beiden jährlichen Ernten im alten Israel verbunden. Diese Ernten stehen für die geistliche „Ernte“ der Menschen in Gottes Familie und Pfingsten gibt uns ein wichtiges Verständnis davon.

Um herauszufinden was Pfingsten ist und was Gott uns durch Pfingsten lehren möchte, hören Sie sich unseren neuen Podcast „Was ist Pfingsten?“ an.


Veröffentlicht am 4. Juni 2024 • 8 Minuten

Warum der Mensch den Geist Gottes braucht

Die Menschen wurden auf die Erde gebracht, um ewige Mitglieder von Gottes Familie zu werden. Zuerst müssen sie jedoch beweisen, dass sie eines solchen Lebens – einer solchen Macht – würdig sind. Gott gab dem ersten Menschen, Adam, eine Wahl, die durch zwei Bäume symbolisiert wurde. Einer davon stand für den Heiligen Geist. Gott erklärte Adam all dies, aber Adam lehnte Gottes Geist ab. Um das geistliches Gesetz einzuhalten, braucht der Mensch jedoch eine geistliche Kraft!

Hören Sie in unserem neuen Podcast „Warum der Mensch den Geist Gottes braucht“.


Veröffentlicht am 28. Mai 2024 • 12 Minuten

Wurde das Gesetz an das Kreuz genagelt?

Diese böse Welt versinkt immer mehr in Gesetzlosigkeit, und die Religion scheint keine Lösungen anzubieten. Tatsächlich lehren die meisten Religionen heute die Abwesenheit des Gesetzes. Obwohl sie Mord, Diebstahl oder Ehebruch nicht gutheißen, werden sie, wenn sie mit den Zehn Geboten konfrontiert werden, diese gewöhnlich als Teil eines „alten Gesetzes“ abtun, das im Neuen Testament abgeschafft wurde.

Wurde das Gesetz abgeschafft, hat Gott uns einen Freibrief zum Sündigen gegeben? Um die Wahrheit der Bibel zu erfahren hören Sie sich unseren neuen Podcast „Wurde das Gesetz an das Kreuz genagelt?“ an.


Veröffentlicht am 21. Mai 2024 • 11 Minuten

Freude am Gehorsam

In der gesamten Bibel könnte Gott in diesem Punkt nicht deutlicher sein: Er segnet für Gehorsam und verflucht für Ungehorsam.

Mose 11, 26-28 bringt dieses Prinzip auf den Punkt: "Siehe, ich lege euch heute Segen und Fluch vor: den Segen, wenn ihr den Geboten des Herrn, eures Gottes, gehorcht, die ich euch heute gebiete, und den Fluch, wenn ihr den Geboten des Herrn, eures Gottes, nicht gehorcht und von dem Weg, den ich euch heute gebiete, abweicht, um andern Göttern nachzulaufen, die ihr nicht kennt."

Jeder möchte gesegnet werden. Aber nicht so viele wollen gehorchen. Noch weniger verstehen, welche Art von Gehorsam Gott erwartet.

Hören Sie sich unseren neuen Podcast „Freude am Gehorsam“ an.


Veröffentlicht am 14. Mai 2024 • 18 Minuten

Was ist die Hölle?

Auch wenn Sie ein Christ sind, können Sie in die Hölle kommen. Einige Ihrer Angehörigen sind bereits in der Hölle. Aber lassen Sie sich nicht beunruhigen. Die „Hölle“ ist nicht das, was sich die meisten Menschen vorgestellt haben!

Die meisten Menschen gehen in Bezug auf die „Hölle“ von einem von zwei Extremen aus. Die eine Gruppe leugnet völlig, dass sie existiert. Sie wird als alter Aberglaube abgetan, der nichts mit dem modernen Leben zu tun hat. Die andere Gruppe stellt sich die Hölle als einen schrecklichen Ort unendlicher Qualen vor, an dem der Teufel herrscht und seine Dämonen die Sünder genüsslich „braten“ wie Fleisch auf einem Lagerfeuer. Bitteres Weinen und Wehklagen, Kreischen und Schreie derer, die in der ewigen Pein sind, das ist die Vorstellung.

Aber was sagt die Bibel über dieses Thema?

Hören Sie sich unseren neuen Podcast „Was ist die Hölle?“ an.