Erhalten Sie jeden Wochentag einen kostenlosen Nachrichtenüberblick in Ihrem Posteingang – die Posaune Kurzmitteilung.

W1siziisijiwmjevmdyvmjqvnnyxaxuxetjmyl9erv9qb2rjyxn0lmpwzyjdxq?sha=d55771075d80f275

die Posaune

Wie die Vision der Familie die Welt retten kann

Regierungen auf der ganzen Welt versuchen, eskalierende Kriminalitätsraten, soziale Unruhen und die Ursachen von Kriegen zu lösen - doch die Macht, Dinge zu verändern, liegt in gesunden Familien. So viele Verbrechen, soziale Unruhen und andere Probleme, die der Staat ständig bekämpft, sind von Natur aus Familienprobleme! Von Kindern, die im Supermarkt stehlen und in der Schule versagen, bis hin zum Diktator, der die ganze Welt in einen Krieg verwickelt – die Ursache von allem ist eine zerrüttete Familie. Kinder mit einer gestörten Beziehung zu ihrem Vater erweisen sich als zehnmal teurer für die Staaten als solche mit einer sicheren Beziehung haben. Dies ist das Ergebnis einer Studie, die der Psychiater Christian Bachmann in Großbritannien durchgeführt hat. Bachmann kam zu dem Schluss, dass eine sichere Bindung und eine einfühlsame Erziehung das Beste sind, was man seinen Kindern mitgeben kann. In einem am 29. Juni erschienenen Interview mit der Welt sprach er über seine Erkenntnisse.