Erhalten Sie jeden Wochentag einen kostenlosen Nachrichtenüberblick in Ihrem Posteingang – die Posaune Kurzmitteilung.

Westen Deutschlands im verzweifelten Kampf gegen die Fluten – Merkel tief bestürzt: „Es ist eine Tragödie“

Tote, Vermisste, Häusereinstürze, unabsehbare Schäden: Tief „Bernd“ verwandelt weite Teile von Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen in Katastrophengebiete.

Am Mittwoch hatte es auf Twitter noch böse Kommentare gegeben: Während Nordrhein-Westfalen „absaufe“, fahre CDU-Ministerpräsident und Kanzlerkandidat Armin Laschet zum Wahlkampf nach Bayern, schrieb ein empörter Nutzer: „Der Schönwetterministerpräsident darf kein Kanzler werden.“