Erhalten Sie jeden Wochentag einen kostenlosen Nachrichtenüberblick in Ihrem Posteingang – die Posaune Kurzmitteilung.

200720 hungary%20military gettyimages 1221107712

ATTILA KISBENEDEK/AFP VIA GETTY IMAGES

Ungarn tritt dem deutschen Militärbündnis bei

Ungarn hat Militärtechnologie von Deutschland gekauft, um seine Streitkräfte der deutschen Bundeswehr besser anzupassen. Die ersten Leopard-Panzer, die 2018 bestellt wurden, wurden am 24. Juli nach Ungarn geliefert. „Die ungarische Regierung will ihre Streitkräfte sehr weitgehend auf die Technik der Bundeswehr umrüsten “, stellte n-tv.de am 17. Juli fest.

Bei einem Besuch der deutschen Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer sagte der ungarische Amtskollege Tibor Benkö, Ungarn wolle den Großteil seiner neuen militärischen Anschaffungen aus Deutschland beziehen. Er bezeichnete die Lieferung deutscher Panzer als „außerordentlich wichtiges Ereignis“.

Die jüngste Geschichte zeigt, warum diese Lieferung einen Wendepunkt für ganz Europa darstellt. Gegen Ende des Zweiten Weltkriegs geriet Ungarn unter kommunistische Herrschaft und wurde von 1949 bis 1989 von der Sowjetunion kontrolliert. Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion erlangte Ungarn die Unabhängigkeit zurück, unterhielt jedoch enge Beziehungen zu Russland.

Ungarn, einst Teil des Warschauer Paktes, trat 1999 der NATO bei. Zum Schutz seiner Grenzen verließ es sich jedoch weiterhin auf russische Militärtechnologie. Benkö sagte, Ungarn wolle nun „von der Technik des Ostens auf eine Technik des Westens umstellen“.

Basierend auf der Geschichte Ungarns als Teil der österreichisch-ungarischen Monarchie und zahlreichen biblischen Prophezeiungen schrieb der verstorbene Theologe Herbert W. Armstrong in 1953:

Urplötzlich wird die Welt die Vereinigten Staaten von Europa erblicken! Einige von den Balkanstaaten, die unter dem russischen Stiefel standen, werden Mitglieder davon sein. Zehn Diktatoren werden sich in einem gigantischen europäischen Verbund zusammenschließen, und ihre vereinigte militärische Macht und ihre Ressourcen dem neuen Führer Europas übergeben. ...

Es wird eine Vereinigung von Kirche und Staat sein. Der religiöse Einfluss wird genutzt werden, um diese 10 Nationen in Europa zu festigen und zu vereinen. Deutschland und Italien werden dazugehören, wahrscheinlich Spanien, Portugal und Frankreich, Griechenland und wahrscheinlich auch einige der Balkanstaaten aus Jugoslawien, Österreich, Tschechien, Ungarn, Bulgarien, Rumänien oder anderen Ländern.

Die Bibel bezeichnet das deutsche Militärreich mit dem prophetischen Symbol eines Tieres und stellt fest, dass 10 Nationen diesem Reich beitreten werden. In Offenbarung 17, 12 heißt es: „Und die zehn Hörner, die du gesehen hast, das sind zehn Könige, die ihr Reich noch nicht empfangen haben; aber wie Könige werden sie für eine Stunde Macht empfangen zusammen mit dem Tier.“

Wir sehen jetzt, wie Ungarn diesem militärischen Imperium beitritt. Unsere kostenlose Broschüre Wer oder was ist das prophezeite Tier? erklärt viele dieser Prophezeiungen, die Herr Armstrong verkündet hat und jetzt erfüllt werden oder bereits erfüllt wurden. ▪

Screen Shot 2020-07-28 at 4.28.57 PM