Erhalten Sie jeden Wochentag einen kostenlosen Nachrichtenüberblick in Ihrem Posteingang – die Posaune Kurzmitteilung.

Cpzlko8k7 file

iStock.com

Halten sie fest an ihrem partner

Ein weiser biblischer Rat, um ihre Ehe zu festigen.

Das englische Wort cleave aus der King James Bibel ist eigenartig. Webster definiert es mit: „fest und eng, bzw. treu und unbeirrt festhalten“. Aber es definiert auch genau das Gegenteil: „Durchschneiden, bzw. durch einen schneidenden Schlag trennen“.

Eines der ersten biblischen Gebote hinsichtlich der Ehe finden Sie in 1. Mose 2,24: „Darum wird ein Mann seinen Vater und seine Mutter verlassen und seiner Frau anhangen, und sie werden sein ein Fleisch“. Mann und Frau müssen einander anhangen – das ist die erste Bedeutung. Denn wenn wir es nicht tun, dann trennen wir eigentlich im Gegensatz dazu unsere Ehe.

Was meint Gott, wenn er uns sagt, wir sollen einander anhangen? Das hebräische Wort ist dabaq, was soviel bedeutet wie, anklammern bzw. festhalten oder jemand durch Verfolgung einfangen. Anderswo in der Bibel ist es übersetzt mit: schnell beharren, unmittelbar folgen, verbunden sein, hart verfolgen und kleben.

Mitten im Lebenstrubel aktiv und in Liebe an ihrem Ehepartner festzuhalten, geschieht nicht zufällig. Gott, Kinder, Arbeit, Kirche, Freunde, Haushaltspflichten, Besorgungen, Rechnungen, Ablenkungen – so viele Obliegenheiten können um ihre Aufmerksamkeit wetteifern. Wie oft brechen sie am Ende des Tages zusammen, sobald ihr Kopf das Kissen berührt und verabsäumen es, die Zeit zu nehmen, um an Ihrem Ehepartner festzuhalten – nicht nur körperlich, sondern auch in Gedanken, geistig und in gefühlsmäßiger Beziehung?

Es braucht nicht viel an Nachlässigkeit, um vom Einander-Festhalten zum bloßen Zusammenleben überzugehen.

Es ist „ein Fleisch“, was Gott in der Ehe will. Einheit im Gedankenaustausch, in der Gesinnung, in Emotionen, im Leib und in den physischen Dingen des Lebens.

Nach dem Arbeitstag können äußere Verantwortung und Interessen Sie ständig gegenseitig voneinander fernhalten, wenn Sie nicht Acht geben. Fernsehen oder andere Unterhaltung unterbinden typischerweise die Kommunikation und diese können als Stütze enden, die eine Illusion der Zweisamkeit gibt, aber in Wirklichkeit ihre Ehe spaltet.

Ehemänner: Ist Ihr Herz zu Hause bei Ihrer Frau? Ist es das, wo Ihr Hauptinteresse liegt? Die Antwort auf diese Frage kann Ihnen helfen festzustellen, wie sehr Sie an ihr hängen. Ihrer Frau wirklich treu zu bleiben, erfordert tiefe mentale, emotionale und innerliche Zuneigung.

Verbringen Sie Zeit in inniger Gemeinschaft. Teilen Sie Ihr Leben! Lesen Sie zusammen, hören Sie gemeinsam Musik, machen Sie gemeinsam Spaziergänge, reden Sie miteinander, machen Sie Dinge gemeinsam, studieren Sie gemeinsam die Bibel. Entzünden Sie wieder das Feuer der Romanze, das Sie zusammengeführt hat. Machen Sie sich gegenseitig den Hof! Nehmen Sie einen Babysitter für Ihre Kinder und gehen Sie aus für ein Rendezvous und das nicht zu selten. Mit Planung und Eifer ist es Ihnen vielleicht möglich, kurze Reisen zusammen zu machen – zwei bis drei Tage lang, zwei bis dreimal im Jahr.

Wie steht es um Ihre Kommunikation? Ein Ehepaar sollte mehr miteinander zu reden haben, umso länger ihre Ehe dauert. Wenn Sie einen tatkräftigen Versuch machen, aneinander festzuhalten, dann werden ihre gemeinsamen Interessen und die Fähigkeit miteinander zu reden, sich mit der Zeit entwickeln. Sie werden sich emotional eng verbunden fühlen und Ihr gemeinsames Verständnis und Ihre gemeinsame Zuneigung wird Ihre Ehe zur Freude machen.

Traurigerweise werden für viele Ehen ungeheure gemeinsame Anstrengungen nötig sein, um die Beziehung zu einem wirklich gesunden Stand wiederherzustellen. Wenn die Idee eines gegenseitigen Festhaltens auf diese Weise überwältigend scheint, dann ist das ein guter Hinweis, dass Sie und Ihr Ehepartner von einer Eheberatung profitieren würden.

Eine glückliche Ehe ist nicht nur eine der größten Segnungen des Lebens, sie hilft uns sehr, unseren Egoismus zu überwinden und die große Freude kennen zu lernen, den Weg des Gebens zu leben. Ein reichhaltiges Investieren in Ihre Ehe ist nicht nur eine angenehme Art und Weise, die Zeit zu verbringen.

Also praktizieren Sie die Kunst des Festhaltens – im richtigen Sinn. Werden Sie ein festhaltender Ehepartner. 

Tb Ad De