Erhalten Sie jeden Wochentag einen kostenlosen Nachrichtenüberblick in Ihrem Posteingang – die Posaune Kurzmitteilung.

Europas Friedhof wird größer

Es ertrinken wieder viele Menschen auf dem Weg nach Spanien. Die EU muss mehr gegen diese Dauertragöde vor ihren Küsten tun.

Niemanden, der ein Herz hat, wird es kaltlassen, wenn Tausende auf dem Weg nach Europa ertrinken. Ob die Zahlen, die eine Hilfsorganisation jetzt für Spanien vorgelegt hat, stimmen, lässt sich nicht überprüfen, weil man nicht im Einzelnen weiß, was auf hoher See passiert.

Aber es besteht kein Zweifel daran, dass vor allem die Überfahrten auf die Kanaren seit längerem zunehmen, und dort sind Schiffsunglücke wegen der gefährlichen See wahrscheinlicher. Das Problem beschränkt sich also nicht mehr nur aufs Mittelmeer, das Papst Franziskus kürzlich „Europas größten Friedhof“ nannte.