Erhalten Sie jeden Wochentag einen kostenlosen Nachrichtenüberblick in Ihrem Posteingang – die Posaune Kurzmitteilung.

Podcast

DIE POSAUNE

Afghanistan weckt den militärischen Geist Europas

Der verstorbene Herbert W. Armstrong prophezeite am Ende des Zweiten Weltkriegs, dass Deutschland die Vorherrschaft über Europa und seine Armeen erlangen würde. Er prophezeite von einem vereinigten Europa mit einer europäischen Armee. Diese Vorhersage stützte er mehr auf biblische Prophezeiungen als auf aktuelle Ereignisse. In Offenbarung 17, 8 wird ein Tier beschrieben, das symbolisch für eine große Weltmacht steht. Dieses Tier „ist gewesen und ist jetzt nicht”, es verschwindet– nur um dann „aus dem Abgrund“ aufzusteigen. Aufgrund dieser und anderer Schriftstellen wusste Herr Armstrong, dass Deutschlands Militarismus wieder auferstehen würde, aber dieses Mal mit der Stärke einer vereinten europäischen Armee (Verse 12-13).

Wir nähern uns jetzt der Erfüllung dieser Prophezeiung, die der Chefredakteur der Posaune, Gerald Flurry, weiterhin verkündet hat.