Ihr kostenloser Newsletter

Geheimnis der Zeitalter

iStock-954260854

Geheimnis der Zeitalter

Die Bibel wird das Buch genannt, das niemand kennt, aber Sie können die sieben grundlegenden Geheimnisse des wichtigsten Buches der Welt entschlüsseln.

Transkript: Der Schlüssel Davids

Vor einigen Jahrzehnten gab es einen einflussreichen Werbemanager namens Bruce Barton, der ein Buch schrieb und es war ein Buch über die Bibel und der Titel dieses Buches lautete „Das Buch, das niemand kennt.“ Und zu dieser Zeit kannten die Leute die Bibel wirklich nicht und heute ist es noch schlimmer; sie kennen die Bibel nicht. Wenn man sich also die Welt ansieht, ist die Bibel im Allgemeinen ein Geheimnis, außer für eine winzig kleine Schar, sagt Gott. Sie ist ein Geheimnis für diese Welt. Sie wird von den Religionen nicht verstanden. Sie wird nicht von der Wissenschaft erklärt und sie wird auch nicht durch das Bildungswesen gelehrt. Sie ist ein Geheimnis! Die Menschen nehmen an, dass sie wissen, was in der Bibel steht, aber sie wissen es wirklich nicht. Sie vermuten nur, dass sie es wissen.

Deshalb wollen wir Ihnen zeigen, wie Sie das Geheimnis in Ihrer Bibel entfernen können, und lassen Sie mich Ihnen sagen, das ist eine gigantische geistliche Leistung, wenn Sie das tun können und es wird der größte Segen sein, den Sie jemals in Ihrem Leben hatten oder jemals haben werden, bevor Sie in das Reich Gottes kommen. Das zu verstehen ist etwas, das für uns alle von entscheidender Bedeutung ist. Gott ist für die meisten Menschen einfach nicht real.

*Auf dem Umschlag, unter dem Titel des Buches Geheimnis der Zeitalter, schrieb Herr Armstrong: „Haben Sie sich schon einmal gefragt: Wer bin ich? Was bin ich? Wozu bin ich? Sie selbst sind ein Geheimnis.“ Sie sind ein Geheimnis! So ist es mit den meisten Menschen. „Die Welt, Ihr Lebensraum, ist ein Rätsel.“ Aber er sagt: „Eins, das Sie jetzt verstehen können.“ Und er meint das, und das ist alles das Werk des lebendigen Gottes. Ich sage Ihnen, das ist es.

*(Das ist die Übersetzung aus dem Artikel „Warum Sie dieses Buch brauchen“)

Aber wir haben mehrere Millionen Dollar in einem sechs Jahre dauernden Gerichtsstreit ausgegeben, um Geheimnis der Zeitalter und 18 andere Werke von Herbert W. Armstrong zu gewinnen. Wir haben also ziemlich viel Geld bezahlt, aber jetzt bieten wir Ihnen dieses Buch gratis an; unsere gesamte Literatur ist kostenlos. Aber warum tun wir das? Nun, weil in diesem Buch, das kann ich Ihnen sagen, all die Geheimnisse in der Bibel beseitigt werden, und das ist etwas, von dem Gott möchte, dass diese Welt die Möglichkeit haben soll, sich jetzt damit zu beschäftigen und es zu verstehen. Gott gab uns dieses Buch und Er sagt: „Umsonst habt ihr‘s empfangen, umsonst gebt es auch“ (Matthäus 10, Vers 8), das ist es, was Christus gesagt hat, und das tun wir auch.

Lassen Sie mich nur rasch die sieben Geheimnisse dieses Buches Geheimnis der Zeitalter vorlesen, das eigentlich eine Zusammenfassung der Bibel ist, oder wie Herr Armstrong sagen würde, die „Kernaussage“ der Bibel, oder ein „roter Faden“ durch die Bibel. Und heute stehen wir vor dem Problem Nummer eins, dem des menschlichen Überlebens! Die Bibel lehrt uns, wie wir mit diesem Problem – und jedem anderen, das wir haben – umgehen können.

Hier ist das erste Geheimnis: Wer und was ist Gott? Wer und was ist Gott? Die Menschen verstehen es nicht. Sie denken, dass sie es verstehen, aber sie verstehen es nicht. Wer und was ist Gott?

Geheimnis Nr. 2: Das Geheimnis der Engel und bösen Geister. Das Geheimnis der Engel und bösen Geister. Gibt es diese Engel und Geister wirklich? Glauben Sie das? Es gibt sie zu Millionen, und Sie können es in Ihrer eigenen Bibel überprüfen. Aber es ist ein Rätsel für die meisten Menschen, ich meine für fast alle Menschen.

Das dritte Geheimnis, Kapitel 3: Das Geheimnis des Menschen. Was ist der Daseinszweck des Menschen? Wozu ist er hier auf dieser Erde? Warum? Was ist der Zweck des Menschen? Man könnte sagen: Na ja, wir wollen viel Vergnügen haben, und dann stirbt man. Sie wissen, ein Tier kann das tun! Die Tiere können Freude haben und dann sterben. Wir aber sind weitaus mehr als Tiere! Wir sind keine Tiere. Wir sind Menschen, geschaffen als Abbild und Ebenbild Gottes! Die Tiere kommen nach der Art der Tiere, aber nicht der Mensch. Das können Sie in 1. Mose 1 lesen, dem allerersten Kapitel der Bibel.

Das vierte Geheimnis ist das Geheimnis der menschlichen Zivilisation. Was ist mit all diesen Zivilisationen? Wie haben sie begonnen? Warum haben sie so viele Probleme? Warum muss das so sein? Nun, es sollte nicht so sein, aber es ist so. Sie können ihre Probleme nicht lösen.

Nummer 5: Das Geheimnis Israels. Die Bibel ist ein Buch über Israel, ein Buch über Israel, und wie viele Menschen wissen etwas darüber? Wie viele wissen, wer Israel ist und wo die Stämme Israels sind? Aber wir müssen es wissen, sonst werden wir die biblischen Prophezeiungen nicht verstehen, die ein Drittel der Bibel ausmachen.

Nummer sechs: Das Geheimnis der Kirche. Was für ein mächtiges Thema das ist. Was ist der Sinn und Zweck der Kirche? Fragen Sie die Leute. Egal, wen Sie fragen, Sie werden nicht viele vernünftige Antworten bekommen. Und ganz sicher werden Sie nicht viele biblische Antworten bekommen. Das werden Sie nicht.

Und Nummer sieben: Das Geheimnis des Reiches Gottes, wo wir in Zukunft sein werden. Schon allein die Vorstellung dieser Zukunft sollte tatsächlich jedem Menschen den Atem verschlagen.

Nachdem Herr Armstrong dieses Buch fertiggestellt hatte, präsentierte er es am 9. September 1985, und er präsentierte es den College-Studenten der zweiten Klasse. Und er wurde geradezu fast überwältigt von seinen Emotionen. Es war sehr bewegend für ihn, und ich denke, sobald Sie es verstanden haben, werden Sie sehen, warum. Aber er machte hier – ich zeige Ihnen ein dreiminütiges Video von diesem Ereignis – er machte eine der tiefgründigsten Aussagen, die ich ihn je habe machen sehen, und ich hoffe, dass Sie gut aufpassen werden, auf jedes Wort, denn es ist wirklich entscheidend für Ihr Verständnis der Bibel und die Beseitigung all dieser Geheimnisse. Hier ist das Video.

„Wenn die Bibel spricht, ist Gott es, der spricht, nicht ein Mensch. Es stimmt zwar, dass Mose die ersten fünf Bücher geschrieben hat, aber es war in Wirklichkeit nicht Mose, der es schrieb. Gott hatte ihn dies schreiben lassen, es war Gott, der es schrieb, es war wirklich inspiriert. Und dann, wenn wir zu den Propheten kommen wie Jesaja, Jeremia, Hesekiel, und auch wenn wir zu den Büchern des Neuen Testaments kommen, hat Gott diese inspiriert. Sie sind die unfehlbaren Worte Gottes. Dieses Buch ist es nicht. Ich erhebe nicht diesen Anspruch für dieses Buch. Aber ich denke, in gewisser Weise hat Gott es inspiriert, nicht in dem Sinne, dass es das Wort Gottes ist. Es ist so, wie Gott Herbert Armstrong inspiriert hat, und ich habe versucht, mich Ihm zu unterwerfen und ich hoffe, dass ich in der Lage war, mich Ihm zu unterwerfen – wenn nicht zu 100 Prozent, dann zu 97 oder 98 oder 99 Prozent. Die Bibel ist wie ein Buch, das in etwa zweitausend oder dreitausend Teile zerlegt ist, und man muss sie alle korrekt in der richtigen Reihenfolge zusammenfügen, sonst kann man sie nicht verstehen. Dieses Buch fügt die Teile zusammen, und doch ist dieses Buch nur eine Synopsis. Man könnte sagen, es ist der „Kerninhalt“ der Bibel, eine Zusammenfassung. Es deckt nicht alles ab, aber es umfasst die Hauptthemen der Bibel, so dass Sie die Bibel verstehen und die anderen Details verstehen können, wenn Sie diese in der Bibel lesen. Es erschließt die Bibel, sodass Sie sie verstehen. Dafür ist es da. Es macht die Bibel einfach und klar und verständlich. Und wenn man Gott wirklich kennenlernt, wer und was Er ist und wie real Er ist, kommt man zu der Erkenntnis, welch ein großartiger Gott Er ist. Und ich möchte sagen, dass Sie jedes Wort lesen müssen, und dass Sie es mehr als einmal durcharbeiten müssen. Sie werden nicht die volle in diesem Buch enthaltene Kost in nur einer einzigen Lektüre aufnehmen können. Dies ist ein Buch, das Sie, nachdem Sie es gelesen haben, ein zweites Mal lesen und später ein drittes Mal lesen können. Dieses Buch ist nicht dazu gedacht, die Bibel zu ersetzen; es ist dazu gedacht, dass Sie die Bibel verstehen. Sie müssen die Bibel mit diesem Buch lesen. Es soll Ihnen die Bibel klar und verständlich machen, während Sie sie lesen, und Ihnen die Bedeutung zeigen, wie Sie sie nie zuvor gesehen haben. Und ich hoffe, dass es ein Segen für Sie sein wird, dass Sie die Lektüre genießen werden, und es Ihnen große Freude und Vergnügen bereiten wird. Ich hoffe, dass Sie es mit Vergnügen lesen werden, mehr als jedes andere Buch, das Sie gelesen haben, außer der Bibel. Und vielleicht wird in gewisser Weise die Bibel klarer und deutlicher, und Sie werden die Bibel von nun an mehr genießen. Verzeihen Sie mir, wenn ich etwas Begeisterung an den Tag lege, dass dies getan wurde, dass dieses Buch herausgebracht wurde. Dies ist heute ein ziemlich großer Tag in meinem Leben, wenn ich jedem von Ihnen ein Exemplar dieses Buches überreichen kann.“

In einem Mitarbeiterbrief, der nur drei Tage nach Herrn Armstrongs Ansprache geschrieben wurde, erklärte er: „Seit letztem Dezember arbeite ich eifrig an dem größten und wichtigsten Buch meines Lebens. In Wirklichkeit habe ich das Gefühl, dass nicht ich selbst es geschrieben habe. Vielmehr glaube ich, dass Gott mich benutzt hat, es zu schreiben. Offen gesagt, ich empfinde, dass es das wichtigste Buch seit der Bibel sein könnte.“ Und dass es, er wiederholte es, das beste Werk seines Lebens sei.

Nun, es würde die Bibel klar, übersichtlich und verständlich machen. Wir müssen die Bibel verstehen! Dieses Buch beantwortet alle diese Fragen, und Herr Armstrong erklärte in diesen Kommentaren, was die Bibel ist. Geheimnis der Zeitalter wird Ihnen wahrlich einfach ein großartiges Verständnis Ihrer Bibel geben, indem Sie diese sieben Geheimnisse verstehen, weil die Verhüllung entfernt wurde und wenn Sie den Kernaussagen von all dem folgen, ist der Rest der Bibel leicht zu verstehen. Man braucht nur diese Zusammenfassung der Bibel, und das ist Geheimnis der Zeitalter.

Das erste Geheimnis – wer und was ist Gott – lassen Sie mich nur ein paar Bemerkungen dazu machen. Wer und was ist Gott? Das ist wieder eine Frage, die weder von der Religion noch von der Wissenschaft oder vom Bildungswesen beantwortet wird. Sie geben Ihnen keine Antwort. Und wir haben hier all diese Probleme, aber verstehen Sie und verstehen wir, dass der Mensch die Ursache all dieser Probleme ist? Der Mensch ist die Ursache für all diese Probleme. Wenn wir also jemals das Geheimnis aufdecken und lernen wollen, so zu leben, wie Gott uns zu leben geschaffen hat, müssen wir die menschliche Natur verstehen. Und wir haben eine Broschüre Was ist die menschliche Natur?, die wir Ihnen gerne kostenlos zuschicken damit Sie das verstehen können.

Vor einigen Jahren, als Herr Armstrong noch lebte, besuchte er Indira Gandhi in Neu-Delhi in Indien, und er nahm ein Taxi für die Fahrt zur Premierministerin. Während der Fahrt bemerkte er, dass es überall Kühe gab und er fragte den Taxifahrer: „Sind diese Kühe nicht weit weg von zu Hause, wenn sie so herumlaufen?“ Und die Antwort lautete: „Oh ja, das sind sie.“ Und Herr Armstrong fragte: „Aber wie können die Besitzer sie wiederfinden?“ Der Taxifahrer lächelte und sagte: „Das brauchen sie nicht tun, das Vieh kehrt von allein zurück zu seinem Besitzer. Sie wissen, wer ihr Besitzer ist. Sie wissen, wohin sie gehen müssen, und sie gehen zurück nach Hause.“

Herr Armstrong musste sofort an Jesaja 1, die Verse 2 bis 4 denken und beachten Sie, was dort steht. Das ist ein wunderbares Verständnis, das in unserem Sinn eingeprägt sein sollte. „Höret, ihr Himmel, und Erde,“ Das ist eine schwerwiegende Information und es ist eine Prophezeiung für die Endzeit, und Er sagt: „Die Himmel sollen dies hören, die ganze Erde soll dies hören.“ Beachten Sie, was Er sagt: „Denn der Herr redet: Ich habe Kinder großgezogen und hochgebracht, und sie sind von mir abgefallen. Der Ochse kennt seinen Herrn;“ Nun, kennen Sie Ihren Herrn? Der Ochse kennt ihn, „...aber Israel kennt ihn nicht, und mein Volk versteht es nicht. Sie kennen ihren Herrn nicht. Sie kennen Gott nicht! Das ist es, was Er sagt! Sie kennen Gott nicht!

Und dann Vers 4, „Wehe dem sündigen Volk“, Er spricht zu Israel, „dem Volk mit Schuld beladen“, oder Gesetzlosigkeit, Sündhaftigkeit, sollte es heißen. Aber sehen Sie, wenn man zurückgeht und sich das Israel des Altertums ansieht, ist es die einzige Nation, die jemals Gott gekannt hat und von Gott geleitet wurde. Aber hier sagt Er, dass sie Ihn verlassen haben. Sie wissen nicht, wem sie angehören. Sie wissen nicht, wer ihr Herr ist, der sie führt. Sie wissen nicht, wie sie nach Hause kommen, im Gegensatz zum Ochsen.

Gott gebraucht dieses Beispiel, um zu zeigen, wie verachtet das Volk ist für das, was es tut. Gott ist ganz und gar nicht glücklich. Aber Er sagt wörtlich, dass die Ochsen, geistlich gesehen, mehr Verstand haben als Israel, geistlich gesehen. Aus Instinkt haben sie mehr Verstand.

Gott ruft alle auf der Erde auf, dies zu hören, aber die Menschen haben ihren Verstand verschlossen (Matthäus 13, Vers 15 und Römer 1, Vers 28).

Und Apostelgeschichte 1 und Vers 15 berichtet, dass Christus nur 120 Menschen bekehrte, als Er auf dieser Erde war. Einhundertundzwanzig! Das ist der Sohn Gottes – und das sind alle Menschen, die bekehrt wurden!

Jedoch müssen Sie wissen, Er sprach zu ihnen in Gleichnissen. Nicht, damit sie es verstehen konnten, sondern weil Er nicht wollte, dass sie es verstehen.

Er hat zu dieser Zeit nicht mit ihnen gearbeitet. Er hat immer nur mit ein paar wenigen Erstlingen (so werden sie genannt) gearbeitet. Und sie werden wirklich eine wunderbare Belohnung ernten.

Jetzt können wir uns das zweite Geheimnis, das über die Engel und bösen Geister ansehen. Luzifer war einer der großartigen Super-Erzengel, und er war sogar einer der schirmenden Cherubim. Sie können das in Hesekiel 28, Vers 12 lesen, er war tatsächlich einer der Erzengel die den Thron Gottes beschirmten, direkt dort bei Gott. Und dann wurde er als Lichtbringer auf diese Erde geschickt, und er rebellierte gegen Gott und brachte ein Drittel der Engel, jene, die mit ihm waren, dazu, sich gegen Gott aufzulehnen und jetzt wurden sie alle auf diese Erde hinuntergeworfen, und sie sind in ihrer Bewegungsfreiheit auf diese Erde eingegrenzt, und das ist der Grund, warum die Probleme gerade jetzt so intensiv geworden sind. Und sie werden noch mehr werden, wenn wir nicht aufwachen und erkennen, dass wir Hilfe von Gott nötig haben! Wir müssen Hilfe von Gott haben, oder wir werden sehen, wie diese Probleme schlimmer und schlimmer werden.

Vers 14 von Hesekiel 28 sagt: „Du warst ein glänzender, schirmender Cherub“. Das ist etwas, dessen wir uns wirklich bewusst sein müssen.

Geheimnis Nummer drei, lassen Sie mich dazu ein paar Anmerkungen machen. Was ist der Mensch? Wenn man wieder zurückgeht zu 1. Mose 1 und zu den Versen 24, 25 und 26, so heißt es dort, dass die Tiere nach der „Art der Tiere“ gemacht wurden, die Menschen jedoch wurden „nach dem Bilde Gottes“ geschaffen. Dem Aussehen nach haben wir Gottes Merkmale! In dieser Hinsicht sind wir ein Wesen nach der „Art Gottes“. Und dann heißt es auch, dass wir das „geistliche Ebenbild“ Gottes sein müssen, was bedeutet, dass wir den Charakter Gottes haben müssen. Wir sind hier, um den Charakter Gottes zu bilden. Das ist sicherlich der Punkt, wo der Mensch vor einem Rätsel steht. Sie verstehen das nicht, aber sie werden es verstehen, selbst wenn sie sterben und nichts davon wissen. Gott wird sie wieder auferstehen lassen und Er wird jedem Menschen, der jemals gelebt hat, eine Chance geben, Gott kennenzulernen. Und fast alle von ihnen haben Gott niemals gekannt! Das ist es, was Ihre Bibel sagt!

Denken Sie darüber nach: Wir sind hier auf dieser Erde, um den wahren Charakter Gottes zu entwickeln und in die Familie oder das Reich Gottes aufgenommen zu werden. Das ist der Grund, warum wir hier sind! Das ist unser Daseinszweck!

Allerdings können wir das nicht nur aus selbstsüchtiger Motivation tun. Gott hat ein Werk, und Er möchte, dass wir dieses Werk tun, speziell in dieser jetzigen Zeit.

Herr Armstrong sagte: „Die Bibel ist wie ein Buch, das in etwa 2000 oder 3000 Teile zerschnitten wurde.“ Und er sagt: „Nehmen Sie das Buch Geheimnis der Zeitalter und es wird das alles für Sie sortieren.“

Ich will nur schnell Jesaja 28, die Verse 9 und 10 lesen, und Sie werden sehen, dass es ein verschlüsseltes Buch ist. Die Teile müssen zusammengesetzt werden. Beachten Sie das in Jesaja 28 und Vers 9 (Schlachter 2000): „Wem soll er Erkenntnis beibringen?" Wem soll Gott Wissen lehren? „Wem die Botschaft erläutern? Denen, die von der Milch entwöhnt, von den Brüsten abgesetzt sind?“ Sehen Sie, Sie können nicht einfach nur das glauben, was man Ihnen beim Aufwachsen gesagt hat, dass Sie glauben sollen, weil es wahrscheinlich falsch ist. Und man kann nicht Menschen folgen! Verflucht ist der Mensch, der nur einem Mann folgt. Man darf nicht einem Mann folgen. Man muss Gott folgen.

Vers 10: „Weil sie sagen: Vorschrift auf Vorschrift, Vorschrift auf Vorschrift; Satzung auf Satzung, Satzung auf Satzung, hier ein wenig, da ein wenig.“ Sie sehen, das sind die Teile, die wie ein Puzzle in Stücke geschnitten sind und die man einfach nur zusammensetzen muss. Man muss es zusammensetzen, und das ist es, was Geheimnis der Zeitalter tut.

Ich möchte noch ein weiteres Geheimnis kommentieren, und dann können Sie das Buch erhalten, wenn Sie es noch nicht haben und die anderen Geheimnisse studieren. Und es mit einem offenen Sinn lesen, hoffentlich. Aber was ist mit dem sechsten Geheimnis, warum die Kirche? Nun, wir sind hier, damit wir uns qualifizieren können, unter Christus zu herrschen. Wir sind nicht nur hier, um gerettet zu werden! Absolut nicht. Die Erstlinge müssen sich qualifizieren, um mit Jesus Christus zu regieren! Herrschen über die ganze Welt – wenn sie herauskommen und Ihm helfen, Sein Werk heute zu tun! Das ist es, worum es geht.

In Offenbarung 3 und Vers 21 steht: „Wer überwindet, dem will ich geben mit mir auf meinem Thron zu sitzen, gleichwie auch ich überwunden habe und mich gesetzt habe mit meinem Vater auf seinen Thron.“ Christus musste Satan überwinden und diesen in Matthäus 4 beschriebenen Kampf mit Satan führen und ihn in jeder Hinsicht überwinden, während Er hier auf der Erde war.

Und nun beachten Sie, was es über die Erstlinge sagt. Offenbarung 2, die Verse 26 und 27: „Und wer überwindet und hält meine Werke bis ans Ende, dem will ich Macht geben über die Völker: (27) Und er soll sie weiden mit eisernem Stabe.“ Gott sagt, dass es hier einige gibt, die aus dieser Welt herausberufen sind, um Satan zu überwinden, so wie Christus es tat, um sich zu qualifizieren, mit Christus zu regieren, so wie Christus sich qualifizierte, vom Thron Davids aus zu herrschen. Wir müssen dasselbe tun, wenn wir mit Ihm regieren wollen. Wir sind nicht nur hier, um Erlösung zu erhalten. Die Erstlinge, und zwar heute, müssen Satan überwinden, um sich für den Job als König-Priester zu qualifizieren. König UND Priester, Offenbarung 1, Vers 6.

Aber ich sage Ihnen, wir können das nicht genug betonen, warum Gott die Kirche berufen hat. Es ist nicht nur für die ERLÖSUNG! Gott will uns ausbilden, Könige und Priester zu sein und mit Jesus Christus tausend Jahre die Welt zu regieren, und dann darüber hinaus in großen Aufgabenbereichen. Wir sind Wesen nach der Art Gottes, und Gott möchte, dass wir wirklich bekehrt werden und den Teufel überwinden, und das qualifiziert uns, mit Jesus Christus auf dem Thron zu sitzen und Ihm zu helfen, die ganze Welt zu bekehren.

Herr Armstrong sagt, in gewissem Sinne ist es so, dass wir Miterlöser sind! Miterlöser!

Aber Herr Armstrong sagte: „Ich fürchte, dass viele unserer eigenen Leute das nicht verstehen.“ Und nach seinem Tod fielen 95 Prozent von Gottes eigenen Leuten ab, verließen Ihn, wandten sich von Ihm ab. Das ist eine Tatsache! Auch das können Sie überprüfen. Sie können das in all unserer Literatur sehen. Raising the Ruins (Die Trümmer aufrichten), das Buch, das mein Sohn geschrieben hat, erklärt das alles sehr, sehr sorgfältig (derzeit nur in Englisch erhältlich). Wenn Sie das kostenlose Buch haben wollen, und es ist ein großes, umfangreiches Buch, senden wir es Ihnen gerne kostenlos zu.

Aber sehen Sie, wenn wir Könige und Priester sein werden, müssen wir in der Lage sein, von diesem Thron aus die Menschen zu lehren und ihnen zu helfen, zu erkennen, was Gott von der Menschheit möchte, dass sie tut. Jesus Christus musste als der zweite Adam auf diese Erde kommen und Satan überwinden, was der erste Adam nicht getan hat. Er hat Satan nicht überwunden. Christus kam, um Satan zu überwinden und sich zu qualifizieren, über die ganze Welt zu herrschen! Und dann sagt Er: „Okay, aber ihr müsst das Gleiche tun. Ihr müsst auch überwinden.“ Wenn man sich das genau ansieht, erkennt man, dass Satan im Millennium weggetan werden wird! Die Menschen im Millennium müssen Satan nicht überwinden, deshalb gibt Gott uns diese große Belohnung, mit Ihm auf Davids Thron zu sitzen und die ganze Welt zu regieren und ihnen Glück, Freude, Frieden und die wundervollsten Segnungen zu bringen, die man sich vorstellen kann.